Direkt zum Inhalt

Kontakt: info@petsuns.com | 030 31 19 91 31

Allgemeine Geschäftsbedingungen

I. Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für Geschäftsbeziehungen zwischen uns („Petsuns“) und Ihnen gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbeziehungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Der Online-Shop steht in deutscher Sprache zur Verfügung, die Vertragssprache ist deutsch.

2. Vertragspartner

Ihr Vertragspartner ist die Petsuns UG (haftungsbeschränkt), Marienburger Straße 16 in 10405 Berlin.

3. Bestellung und Vertragsschluss

Während des Bestellvorgangs sind verschiedene Angaben zum Wunschgemälde wie etwa Größe, Farbauswahl oder Wunschdesign erforderlich. Sie können Ihre Auswahl zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür vorgesehenen Funktionen nutzen. Durch Anklicken des Bestellbuttons „Kaufen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Auswahl ab. Dadurch kommt der Vertrag mit uns zustande. Nach Abgabe der Bestellung werden Sie auf die Webseite eines Zahlungsanbieters weitergeleitet. Dort können Sie Ihre Zahlungsdaten angeben und Ihre Zahlungsanweisung bestätigen. Im Anschluss erhalten Sie von uns eine Bestellbestätigung an die angegebene E-Mail-Adresse.

4. Preise

Die Lieferung der Waren erfolgt zu den am Tag der Bestellung gültigen Preisen in Euro. Der Gesamtpreis setzt sich zusammen aus dem Auftragswert, den Versandkosten sowie sonstiger Preisbestandteile und beinhaltet die jeweils geltende gesetzliche Umsatzsteuer. Beim Versand in Länder außerhalb der Europäischen Union können zusätzliche Zollgebühren anfallen. Diese sind nicht im Gesamtpreis enthalten und von Ihnen zu zahlen.

5. Zahlungsbedingungen, elektronische Rechnung

Der Kaufpreis wird mit Vertragsschluss zur Zahlung fällig. Bezahlungen gelten an dem Tag als geleistet, an dem Petsuns über den Betrag verfügen kann. Sie stimmen einer auf elektronischem Weg übermittelten Rechnung zu.

6. Wunschvorlage und digitale Vorschau

Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, benötigen wir eine Tageslichtaufnahme, auf der die Wunschvorlage in ausreichender Farb- und Detailtiefe dargestellt ist. Bevor Ihr Wunschbild gedruckt wird, übersenden wir Ihnen eine digitale Vorschau („Preview“) zur Ansicht und Freigabe. Sie haben nunmehr die Möglichkeit, in Absprache mit unserer Kundenbetreuung Detailänderungen vornehmen zu lassen. Bitte beachten Sie, dass wir ohne Ihre Freigabe Ihr Wunschbild nicht fertigstellen können.

7. Lieferzeiten, Erreichbarkeit

Die für die Bestimmung der Lieferzeit maßgebliche Frist beginnt mit vollständiger Zahlung. Vereinbarte Lieferzeiten können nur eingehalten werden, wenn die übermittelte Wunschvorlage die erforderlichen qualitativen Voraussetzungen erfüllt und Sie keine Detailänderungen an Ihrem Bild wünschen. Bei Vorliegen höherer Gewalt sowie sämtlichen von Petsuns nicht zu vertretenden Hindernissen, die auf die Lieferung von erheblichem Einfluss sind, verlängert sich die Lieferzeit entsprechend. Bitte stellen Sie sicher, dass unsere Kundenbetreuer Sie jederzeit unter der angegebenen E-Mail-Adresse oder Telefonnummer erreichen können. Überprüfen Sie ggf. Ihren Spamordner regelmäßig.

8. Eigentumsvorbehalt, Aufrechnungsausschluss

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die bestellte Ware Eigentum von Petsuns. Eine Aufrechnung mit Forderungen aus anderen Vertragsverhältnissen mit Petsuns ist ausgeschlossen.

9. Gewährleistung

Verbrauchern stehen bei Mängeln die gesetzlichen Ansprüche zu. Bei Mängeln des Werkes haben wir das Recht zur Nachbesserung. Erst wenn die Nachbesserung innerhalb angemessener Zeit zweimal fehlschlägt, können Sie nach Ihrer Wahl vom Vertrag zurücktreten, Minderung verlangen oder den Mangel selbst beseitigen und Ersatz der erforderlichen Aufwendungen von uns verlangen.

10. Urheberrechte

Für die Rechtmäßigkeit des Inhalts sowie der Übertragung der Bilddateien sind Sie verantwortlich. Sie haben sicherzustellen, dass Sie für alle an Petsuns übertragenen Bilddateien sowie die in Auftrag gegebene Nutzung die hierfür erforderlichen Urheber-, Marken- oder sonstigen Rechte besitzen sowie die erforderlichen Einwilligungen abgebildeter Personen vorliegen.

11. Haftung

Petsuns haftet bei der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit uneingeschränkt. Bei Unmöglichkeit und Verzug sowie bei der Verletzung von vertragswesentlichen Pflichten haften wir auch bei leichter Fahrlässigkeit, dann jedoch beschränkt auf die bei Vertragsschluss vorhersehbaren und vertragstypischen Schäden. Bei wesentlichen Vertragspflichten (Kardinalpflichten) handelt es sich um solche Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Auftraggeber regelmäßig vertraut und auch vertrauen darf. Typische vorhersehbare Schäden, sind solche, die dem Schutzzweck der jeweils verletzten vertraglichen Norm unterfallen. Im Übrigen haften wir bei leichter Fahrlässigkeit nicht. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten auch für unsere Organe und Erfüllungsgehilfen.

12. Widerrufsrecht für Verbraucher

Ein gesetzliches Widerrufsrecht für Verbraucher besteht gemäß § 312 g Abs. 2 Nr. 1 BGB nicht, da wir unsere Leistungen ausschließlich nach individueller Auswahl und Bestimmung erbringen.

13. Erfüllungsort, Gerichtsstand und anwendbares Recht

Für Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen Rechts und öffentlich rechtliche Sondervermögen ist Erfüllungsort der Ort unseres Geschäftssitzes. Gerichtsstand ist in diesem Fall Berlin. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, sofern nicht zwingend ausländisches Recht anzuwenden ist.

Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen